Qualität


„Wir sind einen Schritt voraus…“

Die Inhaber haben von Anfang an gewusst, wodurch sich PONAR unter dem Wettbewerb auszeichnen soll. Sie haben auf eine solide Konstruktion, Sicherheit und hohe Qualität – die eine 100-przentige Zufriedenheit des Kunden gewährleisten – gesetzt.

Das Qualitätsmanagementsystem ist ein komplexes Denken an die Qualität. Gerade PONAR:

  • bildet die Qualität,
  • führt die Qualität ein,
  • stellt die Qualität her,
  • prüft die Qualität,
  • verwaltet die Qualität
  • teilt die Qualität

Dank dessen haben unsere Produkte durch ein gutes Dutzend Jahren der Firmentätigkeit Anerkennung auf dem örtlichen, inländischen und ausländischen Markt erworben. Die Einführung technisch entwickelter Erzeugnisse erzwang die Anwendung der neuesten Produktionstechnologien sowie die Optimierung aller Produktionsvorgänge, bei denen die Kontrolle an der ersten Stelle steht und sich auf dem höchsten Weltniveau befindet. In der Folge kann PONAR mit einer im Land und in Europa einzigartigen modernen Ausstattung und Messmaschinen prahlen.
Die Erfahrung sowie enorme Kenntnisse im Bereich des Maschinentestens riefen die Idee für Eröffnung eines eigenes Forschungs- und Entwicklungszentrums hervor.

polityka-jakości

In Sorge um das Gute des Kunden zeichnen sich alle durch die Firma hergestellten Erzeugnisse nicht nur durch ihre Funktionalität, Betriebssicherheit, Lebensdauer und Konformität mit den Standards, welche den Markt regeln, sondern auch vor allem durch eine hohe Ausführungsqualität.

Nur durch Einführung einer ganzen Reihe von Maßnahmen konnten wir, bei gleichzeitiger höchster Qualität der hergestellten Maschinen, den stets wachsenden Kundenerwartungen gerecht werden sowie das Angebot einem so breiten Empfängerkreis anpassen.

Die Überwachung fängt schon in der Entwurfsphase des Erzeugnisses an, wo Festigkeits- und Funktionsfähigkeitstest durchgeführt werden.

Eine Kontrolle erfolgt auch auf jeder Etappe der Lieferung von Rohstoffen und Bauteilen:

 

über den ganzen Produktionsvorgang,

 

die Endkontrolle (Diagnostik)

 

bis zur endgültigen Lieferung an den Kunden.

Das Hauptziel dieser Maßnahme ist die Qualitätsgewährleistung, dank wessen PONAR dem Wettbewerb immer einen Schritt voraus ist.

Das Qualitätsmanagementsystem von PONAR wurde zum ersten Mal im Jahre 2001 durch eine akkreditierte Stelle, in diesem Fall durch das Polnische Zentrum für Prüfungen und Zertifizierung (pol. Polskie Centrum Badań i Certyfikacji) gebilligt. Seit dieser Zeit wird die Übereinstimmung mit den strengen Anforderungen der Norm PN-EN ISO 9001 anhand alljährlicher Audits des Systems überwacht. Zur Sicherheit, dass diese Anforderungen fortwährend erfüllt werden, werden die externen Audits mit internen Audits ergänzt, die man das ganze Jahr über durchgeführt. Die Qualität und die Kundenzufriedenheit haben in der Firma PONAR immer die höchste Priorität.