Anhänger PRONAR T780

Ein spezieller 3-achsiger Anhänger T780 mit hoher Kapazität und Tragfähigkeit (26m3) gewährleistet kostengünstigen Transport und Senkung der Produktionskosten. Er ist ideal für den Transport von sowohl den landwirtschaftlichen Erzeugnissen, dem Grünfutter, wie auch von Europaletten.Reifen und Achsen sind geeignet für den Transport auf der Straße für lange Strecken mit einer Geschwindigkeit von 40 km/h (60 km/h optional). Die Möglichkeit, einen Anhänger mit den zusätzlichen Kornauslauf in den Seitenflächen als optionale Ausrüstung zu wählen, erhöht die Vielseitigkeit des Anhängers. Serienmäßig montierte Bordwandhebefedern erleichtern das Öffnen der Wände und ermöglichen eine effiziente Bedienung des Anhängers von einer Person.

  1. 1
    VIELSEITIGKEIT
    Er kann für den Transport von landwirtschaftlichen Erzeugnissen, dem Grünfutter und durch die Anpassung der Breite der Ladekiste für den Transport von Europaletten geeignet werden (in einer Einzelschicht 18 Europaletten).
  2. 2
    EINFACHE BEDIENUNG
    Eine effiziente Bedienung des Anhängers von einer Person ist durch die Serienmäßig montierte Bordwandhebefedern möglich die das Öffnen der Wände erleichtert.
  3. 3
    FUNKTIONELLE
    Hohe Nutzlast und Kapazität der Ladekiste – 26 m3.
  4. 4
    WIEDERSTANSSFÄHIG
    Robuste Konstruktion des Anhängers bietet eine bemerkenswerte Lebensdauer.
Technische Daten:
Zul. Gesamtgewicht: 24000 [kg]
Eigengewicht: 7700 [kg]
Ladevolumen: 26 [m 3]
Brückenmaß innen L/B: 7695/2410 [mm]
Gesamtlänge/Gesamtbreite/Gesamthöhe: 10087/2548/2800 [mm]
Bordwandhöhe: 800+600 [mm]
Blechdicke (Bodendicke/Bordwanddicke): 5/2,5 [mm]
Plattformhöhe: 1390 [mm]
Spurweite: 1960 [mm]
Aufhängung: Parabelfederung
Bereifung: 385/65 R22,5 RE
Zul. Geschwindigkeit: 40 [km/h]
Kippsystem: dreiseitig
Teleskopzylinder (Hublänge/erford. Ölmenge/Betriebsdruck): 2 Zylinder (2990mm/56L/200bar)
Erforderliche Schlepperleistung: 150/110,2 [PS/kW]
Kippwinkel rückw./seitl.: 47/45 [˚]
Serienmäßige Ausrüstung:
Zentralverriegelung an drei Seiten
Die Wahl der Kipprichtung (zwei Bolzen mit Sicherheitssystem)
V-Deichsel mit starrer Zugöse Ø 40
2-Leiter Druckluftbremse mit ALB, Trommelbremse 406 x 120 mm
Kurbelbremse
Beleuchtungsanlage 12V, hintere Steckdose, seitliche Umrissleuchten
Aufsätze 600 mm
Kornschieber in der Rückwand
Aufstiegsleiter und Trittstufen
Bordwandhebefedern
Brückenabstützung (nur für Wartungsarbeiten)
Kunstoff – Kotflügel
Keile mit Halter
Lackierung: Fahrgestell rot RAL 3000 PRONAR,
Lackierung: Bordwände grün RAL 6010 PRONAR
Zusätzliche Ausrüstung:
Y -Deichsel:
Aufsätze  800 mm (statt Aufsätze 600 mm):*
Linke oder rechte Bordwand hydraulisch geöffnet:
Linke und rechte Bordwände hydraulisch geöffnet:
Rollplane mit Gestell und Podest:
Kornschieber in der Seitlichenwand (links oder rechts) 1 St:
Auslaufgosse:
Blechrutsche in der Gesamtbreite –  hinten:
Blechrutsche in der Gesamtlänge – einseitig:
Blechrutsche in der Gesamtlänge – zweiseitig:
Fallsegel (nur mit Aufsätzen):
Entladeschnecke für Getreidekörner mit Kapazität 30t/h:**
Ein Satz Bordwandbügel für den Ballentransport (teilweise offene Bordwände):***
Hintere Anschlüsse:
Anhängerkupplung UNIMAR:
Anhängerkupplung RO*400A4600:
Werkzeugkasten:
Seitlicher Unterfahrschutz:
Warndreieck für langsame Anhänger:
Ersatzradhalter (passt  nur für die Bereifung 385/65 R22,5 und 425/65 R22,5):
Reserveradwinde unter der Rahmen, mit Kurbel passt nur für die Bereifung 385/65 R22,5 und 425/65 R22,5:
Bereifung 385/65R22,5:
Bereifung 425/65 R22,5 ET= -30:
Bereifung 550/45 R22,5 Flotation:
Ersatzrad (frei) 385/65 R22.5 (15 R22.5) RE:
Ersatzrad (frei) 385/65 R22.5 (15 R22.5):
Ersatzrad (frei) 425/65 R22.5:
Ersatzrad (frei) 550/45 R22.5:
* Aufsätze 800 + 800 mm nur bei der Bereifung 425/65 R22,5 ET= -30 oder 550/45 R22,5 Flotation
** montiert an der Heckklappe, hydraulicher Antrieb der Entladeschnecke , Ölbedarf 30L/Min, mechanische Seilwinde
*** nicht geeignet für den öffentlichen Straßenverkehr
  • PDF herunterladenBetriebsanleitung