Anhänger PRONAR T679M

PRONAR T679M stellt eine Neuheit im Angebot von PRONAR – Muldenkippern dar. Der Muldenkipper PRONAR T679M ist ein universelles Produkt, das als Ergebnis der Modernisierung des Anhängers PRONAR T679 entstand. Die überarbeitete Ladekiste deren Seitenwand aus einer einzigen Blechtafel hergestellt wurde (Fehlen des mittleren Gerippes) bewirkt, dass der Anhänger ein modernes Design und hohe Festigkeitsparameter aufweist. In der Standardausführung ist dieser Anhänger mit Schutzleisten (die die Ladekiste während der Fahrt vor dem Schmutz schützen) ausgestattet. Während des Be- und Entladens schützen sie zugleich dagegen den Bodenrahmen des Anhängers. In der Heckklappe des T 679M wurde ein bewährtes Schutzvorrichtungssystem der Hydraulikzylinder verwendet, was ein unerwartetes Öffnen der Heckklappe verhindert und für richtiges Andrücken sorgt. Die in der Standardausführung zusätzlich montierte Gummidichtung garantiert 100% Dichte des Anhängers für jede Art der Ladung. Dank dieser Eigenschaften findet der Muldenkipper breite Verwendung in der Landwirtschaft (sowohl für den Transport von Getreide, Mais, Raps, Grünmasse oder Hackfrüchten) aber auch im Bauwesen (Transport vom Kies oder Sand) und in den anderen Wirtschaftszweigen. T679M besitzt eine reiche Serienausrüstung. Unter anderem gehören dazu die Kotflügel auf Vorder- und Hinterrädern, 2-Leiter Druckluftbremse, Aufstiegsleiter und Podest, Vorderwand mit Sichtfenster, Beleuchtungsanlage mit seitlichen Umriss – Leuchten und hydraulischer Schrägstützfuß. Es wurde auch die Beleuchtungsanlage mit LED -Lampen (lange Lebensdauer und Widerstandsfähigkeit gegen Feuchtigkeit und Schmutz) verwendet. Auf den Heckleuchten werden auch standardmäßig Metall – Schutzgitter montiert um möglicher Beschädigung vorzubeugen.

  1. 1
    UNIVERSEL
    Breite Verwendung beim Transport von landwirtschaftlicher Ernte, Schütt etc.
  2. 2
    ROBUST
    Solide Konstruktion: Bodenrahmen aus geschlossenen Profilen gefertigt, starke universelle Deichsel mit der Augetragkraft von 2000 kg, robuster und massiver Teleskopzylinder auf einer Gelenkfederung, der im hydraulischen Kipp-System eingebaut ist.
  3. 3
    FUNKTIONAL
    Das Tandem-Fahrwerk garantiert hohe Manövrierfähigkeit des Anhängers. Bessere Stabilität wurde durch die größere Spurweite der Räder erreicht. Dank dieser Lösungen kann der Anhänger in jedem Gelände benutzen.
  4. 4
    UMFANGREICHE ZUSÄTZAUSRÜSTUNG
    Das Angebot ermöglicht eine entsprechende Konfiguration des Anhängers, die an die Wünsche der Kunden angepasst ist.
  5. 5
    SICHER
    Der Anhänger ist mit vielen Lösungen ausgestattet, die zur Verbesserung der Arbeits- und Fahrsicherheit führen, wie zum Beispiel: Beleuchtungsanlage mit seitlichen Umriss – Leuchten, Kippsystem mit automatischem Absperrventil, Spannseile, Warndreieck für langsame Anhänger und viele mehr.
Technische Daten:
Zul. Gesamtgewicht: 16000 [kg]
Eigengewicht: 4200 [kg]
Ladevolumen: 13,2 [m3]
Muldengröße innen L/B: 4800/2140-2200 [mm]
Gesamtlänge/Gesamtbreite/Gesamthöhe: 6797/2550/2460 [mm]
Bordwandhöhe: 1200 [mm]
Blechdicke (Boden/Bordwände): 4,4 [mm]
Plattformhöhe: 1200 [mm]
Spurweite: 1960 [mm]
Aufhängung: Parabelfederung
Stützlast: 1950 [kg]
Bereifung: 385/65R22,5 RE
Zul. Geschwindigkeit: 40 [km/h]
Kippsystem: einseitig
Teleskopzylinder (Hublänge/erford. Ölmenge/Betriebsdruck): 1700mm/13L/200 bar
Erforderliche Schlepperleistung: 83,2/61 [PS/kW]
Kippwinkel rückw.: 50 [˚]
Serienmäßige Ausrüstung:
Tandem – Fahrwerk mit Starrachsen (Achsenabstand 1325 mm)
Hydraulische Heckklappe mit automatischer Verriegelung und Gummidichtung
Universal-Deichsel zur Unten-und Obenanhängung mit starrer Zugöse Ø40
Hydr. Schrägstützfuß
2-Leiter Druckluftbremse, Trommelbremse 400×80 mm
Kurbelbremse
LED -Beleuchtungsanlage mit seitlichen Umrissleuchten (Rücklichter mit Schutzgitter)
Vorderwand mit Sichtfenster aus Gitter mit PLEXI-Scheibe
Kornschieber in der Rückwand
Aufstiegsleiter und Trittstufen
Kunststoff – Kotflügel vorne und hinten,  Metallkotflügel oben
Unterfahrschutz klappbar nach 70/221/EWG-Richtlinie
Keile mit Halter
Lackierung: Fahrgestell rot RAL 3000 PRONAR
Lackierung: Bordwände grün RAL 6010 PRONAR
Zusätzliche Ausrüstung:
Deichsel mit Zugöse Ø50, drehbar:
Deichsel mit Zugöse Ø50, starr:
Kugelkupplung K80:
1 – Leiter Druckluftbremse oder hydraulische Bremse:
2 – Leiter Druckluft Bremsanlage mit ALB:
Kombibremse (pneumatische+hydraulische):
Aufsätze 600 mm aus Blech 2 mm, vorderer Aufsatz mit Sichtfenster aus Gitter mit PLEXI-Scheibe (Ladevolumen19,45m3):
Auslaufgosse:
Hintere Anschlusse:
Manuelle Anhängerkupplung:
Anhängerkupplung UNIMAR:
Anhängerkupplung RO*400A3600:
Anhängerkupplung AH 31H-4:
Anhängerkupplung AH 38H-4:
Werkzeugkasten:
Seitlicher Unterfahrschutz:
Warndreieck für langsame Anhänger:
Bereifung 385/65R22,5:
Bereifung 385/55R22,5 RE:
Bereifung 385/55R22,5:
Bereifung 425/65R22,5:
Bereifung 500/45-22,5:
Bereifung 500/60-22,5:
Bereifung 500/60R22,5:
Ersatzrad (frei) 385/65R22,5 RE:
Ersatzrad (frei) 385/65R22,5:
Ersatzrad (frei) 385/55R22,5 RE:
Ersatzrad (frei) 385/55R22,5:
Ersatzrad (frei) 425/65R22,5
Ersatzrad (frei) 500/45-22,5:
Ersatzrad (frei) 500/60-22,5:
Ersatzrad (frei) 500/60R22,5: