Akkreditiertes Labor

Das Akkreditiertes Labor verfügt über eine Akkreditierungsurkunde Nr. AB 942 vom polnischen Zentrum für die Akkreditierung, die die Erfüllung der Anforderungen der Norm PN EN ISO/IEC 17025:2005 im Bereich der unten ausgeführten Forschungen bestätigt. Die folgenden Forschungen sind im Einklang mit internationalen Prüfrichtlinien der Scheibenräder (z. EUWA TRA).

Akkreditiertes Labor Pronar

Akkreditiertes Labor AB-1 AB-2 führt in den Rahmen der Akkreditierung folgende Prüfungen durch:

1. Ermüdungsfestigkeit der Scheibenräder mit Luftreifen nach der Norm PN-93 / S-91240/03 in dem Bereich

1.1 Die Ermüdungsfestigkeit auf Biegen gemäß Abschnitt 5.4.14 der Norm in dem Bereich:

- maximale Größe des Reifens des geprüften Rads [Zoll]: 45

– maximale Belastungskraft [kN]: 20

– maximale Drehgeschwindigkeit [U/min]: 450;

1.2 Die Ermüdungsfestigkeit auf Radiallast gemäß Abschnitt 5.4.15 der Norm in dem Bereich:

- maximaler Durchmesser des Reifens des geprüften Rads [mm]: 1935

– minimaler Durchmesser des Reifens des geprüften Rads [mm]: 425

– maximale Breite des Reifens des geprüften Rads [mm]: 800

– maximale Druckkraft des geprüften Rads an die Rollbahn [kN]: 160

– maximale Liniengeschwindigkeit der Rollbahn [km/h]: 65

2. Haltbarkeit der Bereifung gemäß UNECE Ordnung 106 in dem Bereich:

- maximaler Durchmesser des Reifens [mm]: 1935

– minimaler Durchmesser des Reifens [mm]: 425

– maximale Breite des Reifens [mm]: 800

– maximale Druckkraft des Reifens an die Rollbahn [kN]: 160

– maximale Liniengeschwindigkeit der Rollbahn [km/h]: 65

Darüber hinaus führt das Labor die folgenden Arten von Tests durch:

  • Dauerfestigkeitsprüfung der Scheibenräder auf radiale Belastungen.
  • Durchführung von Haltbarkeitstests von Bereifung nach der Ordnung ECE Nr. 108, 109 und der Ermüdungsfestigkeit der Scheibenräder auf Radiallast nach PN-93/S-91240.03 und Ordnung ECE Nr. 124, sowie die folgenden Normen: EUWA ES-3.12 und SAE J267.
  • Prüfung der radialen und axialen Steifigkeit der Reifen (bei gleichzeitiger Messung der Verformung und Spannung auf dem Scheibenrad).
  • Bestimmung der mechanischen Parameter des Reifens.